Webdesign & Co
  HTML
 

Hier findet ihr ein kleines Tutorial über HTML:

der Befehl <html> Leitet die Seite ein und dann wird sie mit </html> wieder geschlossen.

Der befehl <head> Leitet den "Kopf Bereich" der seite ein dort gibt es die Möglich keit Javascripte Style Sheets  Meta Tags und natürlich der Titel der Hp <title></title>einzubinden der befehl </head> schlißt den Kopfbereich wieder.

Dann kommt der Body Bereich er wird mit dem Befehl <body> eingeleitet.
Hier hat es Platz für die Navigation, die Texte hintergrund farben kurz gesagt der Inhalt. mit </body> wird der bereich wieder geschlossen.

Das sind die Befehle um eine HTML Seite einzuleiten sprich so: 
<html>
<head>
</head>
<body>
</body>
</html>

Meta Tags:
Sagen etwas über die Seite aus
Z.B
<meta http-equiv="description" Hier eine kurze beschreibung der hP /> beschreibt die Seite wenn sie z.b von einer suchmaschine angezeigt wird
oder

<meta http-equiv="keywords" Hier kommen Schlüsselwörter der seite rein />
Meta Keywords sind schlüsselwörter und soweit ich weis sucht google nach diesen Keywords in der seite je mehr keywords desto mehr ist die warscheinlich keit das google was findet.

Beispiel:

<html>
<head>
<meta http-equiv="keywords" Hier kommen Schlüsselwörter der seite rein />
<meta http-equiv="description" Hier eine kurze beschreibung der hP />
</head>
<body>
</body>
</html>
Die meta Tags würden in den Head Bereich der Seite kommen.

Body & Co

im Body Bereich kommt der Inhalt 
Z.B <p> Hallo das ist ein text</p> Das <p></p> leitet und schließt einen Textbereich.

Tabele

eine tabele wird so eingeleitet
<table> und so wieder geschlossen </table
Zwischen <table> und </table>
Müssen ja noch Spalten Und zeilen rein also
<tr> leitet eine Spalte ein und wird mit </tr> wieder geschlossen.
<td> Leitet logischer weise dann eine Zeile ein und wird mit </td> wieder geschlossen.

<th></th>
Ist die Überschrift einer Tabelle. In <th> lassen sich wie in <table> Informationen zu Abständen, Rahmen, Position usw. unterbringen. Der Inhalt wird autom. fett und zentriet dargestellt. Was zwischen diesen Attributen steht wird im Browser angezeigt, die anderen dienen dazu die Seite auszurichten.

Links:
ein link wird mit <a> </a> eingeleitet dazwischen gibt es noch folgende Optionen:
<a href="LinkSeite.de">Text vom link</a>
Dieser befahl macht das wenn mann auf text von link druaf klickt mann auf LinkSeite.de gelangt.
 Bilder:
Bilder einfügen wird mit dem befehl <img></img> eingeleitet dabei gilt das geliche wie bei den Links.
BSp:
<img src="../pfad/zur/grafik.gif" alt="Gelbes Hinweisfähnchen"></img>
Das Bild grafik.gif wird angezeigt und wenn mann darüber fährt erscheint der Text: Gelbes Hinweisfähnchen /das wäre dann der befehl alt)
mit height und width lassen sich Höhe und breite optional einstellen.
Mit Border kann mann einen Rand machen bzw bei Null erscehint kein rand 
BSp:
<img src="grafik.gif" border="0"></img>
Das Border 0 heisst das es kein Rand gibt.

Das war das Kleine HTML Tutorial für die Grundlagen von HTML Natürlich gibt es noch Zich Tausende von befehle aber das sind so ungefähr die wichtigsten,
Wenn ich etwas vergessen bzw falsch gemacht habe bitte Kontaktieren danke!
Gruss Webmaster Leo

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=